UND SCHÖN IS! mit

Wine Tittler, Lebensbejaherin sowie selbsternannte Botschafterin für Liebe und Frieden, konnte aus ihrer (Namens-)Ähnlichkeit mit Wohnexpertin a.D. Tine Wittler über ein Jahrzehnt lang gutes Kapital schlagen und verdiente ihren Lebensunterhalt als erfolgreiche Doppelgängerin (Marktführerin im Segment der „Tine-Wittler-Doubles“). Ihr eigentliches Anliegen, die Welt zu verbessern, verlor „La Wine“ jedoch nie aus den Augen.

Dass vor allem Musik das Leben wirklich schöner macht, weiß Wine schon, seit sie als Dreiwinehoch mit ihrer Tröte auf jedem Familienfest Stürme der Begeisterung auslöste (zumindest gefühlt! Wie Wine sagt: Das Feeling is, was zählt). Deshalb ist sie heute immer wieder als musikalische Unterhalterin für all jene im Einsatz, die die Vielfalt und das Leben feiern wollen. Und lässt es sich nicht ausreden, dafür total veraltete Speichermedien mit sich herumzuschleppen: Denn nur die guten alten CDs schimmern so spektakulär farbenfroh in allen Regenbogentönen!

Technische Raffinessen und ausgeklügelte Club-Mixe überlässt Wine dabei lieber jenen, die wirklich was davon verstehen: Bei ihr werden die Songs in ihren Originalversionen noch ausgespielt, damit auch wirklich jede/r bis zum Ende mitsingen, -schnippen und -tanzen kann. So ein bisschen wie früher eben. Geht mit Wine auf eine klangvolle (Retro-)Reise durch (mindestens) alle Jahrzehnte seit Beginn der Friedensbewegung! Denn Wine macht musikalischen Schubladen den Garaus, reißt sie alle auf, würfelt ihre Inhalte dann bunt durcheinander und kommt auf der Reise durch die Musikgeschichte trotzdem immer mal wieder im „Heute“ an.

Wines Sets sind zwar keine Wunschkonzerte – da ist es bei Wine ganz wie im wahren Leben eben auch. Und trotzdem (oder gerade deshalb?) ist am Ende für jede/n was dabei. UND SCHÖN IS!